Renate Kermel

Renate Kermel

Finanzkauffrau, Selmsdorf im März 2013

Privat und beruflich habe ich schon mit einigen Maklern zu tun gehabt.

Was ich jedoch kürzlich mit dem Team Lüneburg in Selmsdorf erlebt habe, konnte ich zunächst nicht glauben.

Als ich im Herbst vergangenen Jahres eine Wohnung im Tannenweg kaufte, war das gesamte Team Lüneburg weit über seinen Makler-Dienstleistungsauftrag behilflich. Als „Orts-Neuling“ halfen mir die Mitarbeiter bei der Findung kompetenter Handwerksbetriebe für den Neubau von Bad und Küche, der kompletten Renovierung der Räume inklusive Fußböden, Tapezier- und Malerarbeiten sowie der Entsorgung des Bauschutts.

Olli Schröder

Olli Schröder

Text

Ich möchte mich hiermit persönlich bei Ihnen bedanken.

Nicht nur, dass Sie mir vom ersten Moment an aufmerksam zugehört und meine Wünsche konkret hinterfragt haben, Sie haben sich von Anfang an als kompetenter, aber unaufdringlicher Immobilien-Fachmann gezeigt.

Die Region südliches Lübeck, in der Sie offensichtlich Ihr Revier haben, kennen Sie detailliert. Was mich am meisten überraschte, war, als ich Ihnen als Anhänger der Selbstversorger-Bewegung meinen konkreten Immobilienwunsch vorstellte, dass Sie selbst auf diesem Gebiet belesen sind und tief im Thema stecken. Dass Sie sogar die Bücher von John Seymour gelesen und detaillierte Kenntnisse aufwiesen, machte mich fast sprachlos.